2017 - Radtour nach Skandinavien

 

Dieses Jahr starte ich am 1. Juli eine Radtour bis nach Skandinavien. Die Entscheidung zu dieser Strecke fiel erst Mitte Juni, also zwei Wochen vor dem Start. Dafür ist sie bis Nordeutschland für meine Verhältnisse recht durchgeplant: Straßburg, Saarbrücken, Luxemburg, Maastricht, Antwerpen, Amsterdam, Bremerhaven. Weiter geht es in den Norden Dänemarks, von wo aus ich mit der Fähre nach Norwegen fahren werde. Wohin, ist noch nicht ganz klar, aber auf jeden Fall fahre ich von dort aus weiter nach Schweden und dann wohl mit dem Zug zurück über Dänemark und Deutschland nach Basel. Mal schauen, was daraus wird. Auf jeden Fall sollte ich spätestens am 9. August zurück sein.

 

 

Für alle anderen Radfahrer: Ja, ich fahre immer noch ohne Smartphone und GPS. Dafür habe ich ab Norwegen eine Landkarte, davor schaue ich ab und zu in mein Laptop, falls ich irgendwo ins Netz komme.

 

Leser können gerne beitragen zu den Spendengeldern, die ich seit 2015 bei meiner Tour nach Isfahan (Iran) sammle. Nämlich dem SCHULPROJEKT FÜR SYRISCHE FLÜCHTLINGSKINDER. Bisher kamen durch Spenden in Deutschland und der Schweiz 12'060 € zusammen (Stand: 28.06.2017).

 

Mögliche Fragen werden hier beantwortet.

 

Google maps

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am 01 Jul 2017 16:32:22

2017 - Radtour nach Skandinavien Menu